Startseite
Unsere Philosophie
In Augenscheinnahme
Resistographenmessungen
Lastabschätzung
Was ist VTA?
ANFAHRT
KONTAKT
IMPRESSUM
       
    Fachbüro für Baumkontrolle
Helmut Hättich
OT Paschwitz
Bunitzer Weg 1
D- 04838 Doberschütz
       
 

 

0 34 23 - 75 70 23 od.
01 72 - 3 40 88 68

       
    forstbetrieb.haettich@t-online.de
       
   
 

Forstbetrieb Hättich

       

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Unsere Philosophie

 
       
  „Vor dem Schaden klug sein“    
         
  Baumkontrollen sind zur Überprüfung der Verkehrssicherheit, zur Ermittlung von Schäden und zur Feststellung von Sicherungs- und Pflegemaßnahmen notwendig.

Die Häufigkeit der Baumkontrollen hängt ab von:
   
  Verkehrssicherungspflicht (Lage)    
  Zustand des Baumes    
  Standort und Veränderungen im Baumumfeld    
  Baumart, Alter, Entwicklung      
           
  Wir führen ganzheitliche Baumdiagnosen nach VTA durch und haben eine entsprechende fachliche Qualifikation als zertifizierter Baumkontrolleur sowie das technische Know-how.    
           
  Die Verkehrssicherungspflicht ist die allgemeine Rechtspflicht, im Verkehr Rücksicht auf die Gefährdung anderer zu nehmen. Anspruchsgrundlage für Verletzungen der Verkehrssicherungspflicht wird im BGB § 823, Abs. 1 geregelt. „Für jede fahrlässige und widerrechtliche Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, des Eigentums oder eines sonstigen Rechtes besteht Schadensersatzpflicht.“